Geräteentwicklung für die New York Metro

Geräteentwicklung für die New York Metro

Das Rollmaterial der New Yorker Metro (NYCT) ist in die Jahre gekommen und muss dringend erneuert und auf den Stand der Zeit gebracht werden - ein umfangreiches und komplexes Unterfangen! Kawasaki liefert die neuen, speziell dafür entwickelten Zugkompositionen, welche eine Blackbox (Fahrtenschreiber) und einen Speed Indicator (Geschwindigkeitsanzeigegerät) aus der Schweiz erhalten.

SYMETRIUM ist mit der Aufgabe betraut, die Entwicklung des Speed Indicator zu leiten: vom Requirement Engineering, über die agile HW- und SW-Entwicklung (mittels Scrum),  bis hin zur Industrialisierung des neuen Produkts. Spezielle Herausforderung ist es, die mannigfaltigen Anforderungen von Stakeholder und Industrienormen aus der Bahntechnik unter Kontrolle zu halten sowie gleichzeitig die Einsatzflexibilität des Gerätes zu gewährleisten damit der Hersteller ein neues Produkt in seinen Katalog aufnehmen kann.